Regelmäßiger
Fortbildungsunterricht

für Triebfahrzeugführer, Arbeitszugführer, Rangierbegleiter
und sonstige Mitarbeiter (m/w/d) im Bahnbetrieb

Hauptinhalte der 1-tägigen Sachkundevermittlung:

Unfallverhütung

  • GUV-8601 – Sicherheitsmaßnahmen zum Verhalten im Gleisbereich
  • GUV-8601 – Sicherheitsmaßnahmen zu Gefährdungen beim Rangieren sowie bei dazugehörigen Tätigkeiten

Beförderung gefährlicher Güter mit der Eisenbahn

  • Einteilung der Stoffe und Gegenstände des RID in Klassen
  • Großzettel- Placards und Gefahrgutkennzeichnung (Beispiele)
  • Anwendung Schriftlicher Weisung gemäß RID bei Austreten von Gefahrgut

Bahnbetrieb

  • Änderungen in der FV-DB – Aktualisierung 3 ab 15.12.2019
  • Betriebsregelwerk EVU – Aktualisierung 4
  • Rangieren in Baugleisen (FV-DB 408.2481,2488 und 4814)
  • Fahren auf Sicht (408.2461, 2691, 2455, 2456, 2441, Ril 301.0301 Abs. 8)

Bremsvorschrift (BreVo) – Ril 91501/VDV –Schrift 757

  • Neuerungen zum 15.12.2019

Durchführung einer Lernerfolgskontrolle mit Ergebnisfeststellung

Leistungen des Bildungsträgers

  • Organisation und Durchführung des Unterrichts
  • Erstellung und Ausgabe von Lehrmaterial
  • Prüfungsdurchführung
  • Zertifikaterstellung

Kurse

Theorieausbildung in Aschersleben

26.11.2019

Tage
Stunden
Minuten

29.11.2019

Tage
Stunden
Minuten

09.01.2020

Tage
Stunden
Minuten

16.01.2020

Tage
Stunden
Minuten

Kosten

  • 125,00 Euro netto / Teilnehmer (m/w/d)

Zur Anmeldung ihrer Mitarbeiter nutzen Sie bitte das beigefügte Anmeldeformular